Network Architectures: Internet Measurement (Seminar)

News / Aktuelles

Agenda

Mittwoch, 25. Feb. 2009
10:00–10:15 Willkommen
10:17–10:40 A.1 Characterizing Files in the Modern Gnutella Network: A Measurement Study
Student/Bearbeiter: Xiaotai Yu [Ausarbeitung], [Präsentation]
10:56–11:23 A.2 Rarest First and Choke Algorithms Are Enough
Student/Bearbeiter: Björn Kalk [Ausarbeitung], [Präsentation]
11:40–13:05 Mittagspause
13:05–13:32 A.3 Leveraging BitTorrent for End Host Measurements
Student/Bearbeiter: Ralf Stange [Ausarbeitung], [Präsentation]
13:45–14:06 D.1 Unconstrained Endpoint Profiling (Googling the Internet)
Student/Bearbeiter: Florian Haemmerling [Ausarbeitung], [Präsentation]
14:23–14:45 D.4 I Tube, You Tube, Everybody Tubes: Analyzing the World's Largest User Generated Content Video System
YouTube Traffic Characterization: A View From the Edge
Student/Bearbeiter: Irina Antonova [Ausarbeitung], [Präsentation]
15:01–15:27 B.2 The Flattening Internet Topology: Natural Evolution, Unsightly Barnacles or Contrived Collapse?
Student/Bearbeiter: >depublished<
bis 15:41
Donnerstag, 26. Feb. 2009
13:00–13:45 D.3 nCap: Wire-speed Packet Capture and Transmission
Improving Passive Packet Capture: Beyond Device Polling
Student/Bearbeiter: Mohannad Alnablsi [Ausarbeitung], [Präsentation]
13:45–14:30 B.1 DisCarte: A Disjunctive Internet Cartographer
Student/Bearbeiter: Sebastian Schlunke [Ausarbeitung], [Präsentation]
Anschließend Diskussion über Vorträge allgemein – bis ca. 16:00

Overview / Überblick

lecturer / Dozentin: Prof. Anja Feldmann, Ph.D.
Contact Person / Ansprechpartner: Olaf Maennel
event type / Veranstaltungstyp: advanced seminar / Hauptseminar
area / Gebiet: Operating and Communication Systems / Betriebs- und Kommunikationssysteme (BKS)
SWS: 2
ECTS / LP: 3
Time / Zeit: 25\26 Feb. 2009, 10:00 Uhr
Room / Raum: MA 841
Course ID / Veranstaltungsnr.: 0432 L 822
Audience / Hörerkreis main course students / Hauptstudium
Prerequisites / Voraussetzungen: intermediate diplom, profound knowledge in computer networks, good english for reading scientific papers /
Vordiplom, tiefgehendes Wissen in Rechnernetzen, gutes Englisch, um wissenschaftliche Artikel zu lesen
Exam / Prüfung: talk and paper / Vortrag und Ausarbeitung
Preparatory Meeting / Vorbesprechung: Fr, 17. Oct. 2008, 12:00 p.m. (noon)
Room: Auditorium 2, Ernst-Reuter-Platz 7 (Telefunkenhochhaus), 20th Floor/20. Stock
Deadline for Registration / Anmeldung : abgelaufen
(You are required to attend the preparation meeting 17.10., 12 p.m. / Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung am 17.10., 12 Uhr)

Content / Inhalt

The Internet influences our life more and more: Many of us use electronic mail instead of writing with pen and paper; homebanking and ordering books over the web are in everyday life. Furthermore, the interconnectedness gets denser and the day is near when every coffee maker is programmable through the internet and every car connects to its manufacturer for diagnosis.

This seminar deals with recent findings and scientific research papers concerning Internet measurement. In general these topics are measuring and analysing special characteristics (e.g. throughput, delay, jitter, RTTs, topology) of Internet traffic.

Das Internet gewinnt mehr und mehr Einfluss in unserem Leben: Für viele von uns haben E-Mails Briefe aus Papier ersetzt; Homebanking und der Kauf von Büchern übers Web gehört zum Alltag. Zudem wird die Vernetzung immer dichter und der Tag ist nah, an dem jede Kaffeemachine übers Internet programierbar ist und jedes Auto sich übers Netz zu Diagnosezwecken mit dem Hersteller in Verbindung setzt.

Dieses Seminar behandelt aktuelle Erkenntnisse und wissenschaftliche Arbeiten zum Thema Internet Measurement. Hier geht es generell um Messungen von speziellen Charakteristiken des Internet (z.B. Durchsatz, Delay, Jitter, RTT, Topologie) bzw. dessen Verkehrs.

Organisation

Intention of the seminar

General Guidelines

Seminar certificate

To receive the seminar certificate we demand:

The seminar certificate will have a grade, which will be made from above mentioned criteria.

Zweck des Seminars

Allgemeine Richtlinien

Seminar Schein

Zum Seminar wird ein Schein vergeben. Wir erwarten dafür konkret:

Es werden benotete Scheine ausgestellt, wobei die Note sich aus den obigen Komponenten zusammensetzt.

(Preliminary) schedule / (Vorläufiger) Zeitplan

When/Wann? What? Was? Time need /
Aufwand?
17.10.2007, 12:00 Preparatory Meeting: Presentation of the supervisors, topic groups and topics Vorbesprechung: Vorstellung der Betreuer, Themengruppen und Einzelthemen 2h
until/bis 23.10.2008 (14:00) Registration for the seminar is over. At least three topic wishes and the Matrikelnummer are required. The topics are allocated by lot! Anmeldung zum Seminar vorbei. Es müssen mindestens drei Themenwünsche und die Matrikelnummer angegeben werden. Die Themenvergabe wird ausgelost!
28.10.2008 Announcement of participant ↔ topic correlation in the web or per email Bekanntgabe der Zuordnung der Themen auf die Teilnehmer/innen im Web oder per E-Mail
until/bis 09.11.2008 elaborate the topic (search literature, sort it, read it – and if possible – understand it) Thema ausarbeiten (Literatur suchen, sortieren, lesen und – soweit es geht – verstehen) 20h
10.11.-14.11.2008 Meeting of every participant with his supervisor Treffen jedes/r Teilnehmers/in mit seinem/ihrem Betreuer 1h
until mid-Dec / bis Mitte Dezember summarize literature in a seminar paper (about 10 pages) Literatur in Form einer Seminarausarbeitung (ca. 10 Seiten) zusammenfassen. 20h
until/bis 15.12.2008 (09:00) send seminar paper to supervisor Seminarausarbeitung an Betreuer mailen
until/bis 05.01.2009 read and correct seminar paper of the other participants of the group Korrekturlesen der Seminarausarbeitungen der anderen Gruppenteilnehmer 5h
susequently / anschließend Group meeting: exchange comments and helpful hints with each other. Attendance is mandatory! Gruppentreffen: Dabei werden die gegenseitigen Kommentare besprochen. Anwesenheit ist verpflichtend! 2h
until/bis 16.01.2009 incorporate results of the group meeting in seminar paper and send the revised version to supervisor Ergebnisse des Gruppentreffens in Seminarausarbeitung einarbeiten und überarbeitete Fassung an Betreuer mailen 5h
until/bis 01.02.2009 Prepare slides and send them to supervisor Vortragsfolien vorbereiten und an Betreuer mailen 10h
02.02.-06.02.2009 Meeting with supervisor: discuss slides Treffen mit Betreuer zur Besprechung der Folien 1h
until/bis 14.02.2009 incoporate comments of supervisor in slides and send final version to supervisor Kommentare des Betreuers in Folien einarbeiten und endgütige Version abgeben 5h
Prepare and practice the talk Vorbereitung des Vortrags 5h
tbd Talks
Attendance to all talks is mandatory! Two days block course between 23. Feb. and 27. Feb. 2009. Dates to be determined on preparation meeting.
Vorträge
Anwesenheit zu allen Vorträgen ist verpflichtend! Zwei Tage Blockveranstaltung zwischen dem 23. Feb. und dem 27. Feb. 2009. Tage werden bei der Vorbesprechung festgelegt.
45min incl. Discussion per talk

Topics / Themen

Literature / Literatur